Orgelfahrt durch die Grafschaft Bentheim

Orgelerkundung

Samstag, 07.09.2019, 10:00  Uhr


Reformierte Kirche Georgsdorf


Jan-Jakobs-Straße, 49828 Georgsdorf

Entdecken Sie die mit uns die geheime Welt der historischen Orgeln in der Grafschaft.

Auf diese Orgelfahrt werden den Zuhörern vier sehr unterschiedliche historische Orgeln der Niedergrafschaft vorgestellt: Instrumente der Renaissance, Barock und Englische Romantik.

Die Orgeln werden, jeweils mit einem Kurzprogramm von ca. 30 Minuten vorgeführt von den Organisten KMD Joachim Gehrold, Organist der Luther-Kirche in Leer und Egbert Schoenmaker, Organist der reformierten Kirche in Uelsen.

 Natürlich erfährt man auch viel Wissenswertes über die Geschichte der Instrumente.
Je nach Möglichkeit werden die Orgeltüren geöffnet, damit man auch zusätzlich über den Bau der Orgel informiert wird.

Gestartet wird um 10:00 Uhr, das Ende der Orgelfahrt wird gegen 16:00 Uhr sein. Der Kostenbeitrag beträgt 20,00 EUR, Kinder und Studenten frei.

Bei eventuellen Amtshandlungen wird das Programm kurzfristig, in Zusammensprache mit den Kirchen angepasst.

Die Orgelfahrt wird mit eigenem PKW durchgeführt. 

Die Anmeldung zur Orgelfahrt per E-Mail ist hier möglich.

Unsere Experten

Egbert Schoenmaker

Joachim Gehrold

Programm

Start 10:00 Uhr
Georgsdorf, Orgelbauer unbekannt, ca.1640


11:15 Uhr
Neuringe Slegel-Orgel, 1542


12:30 Uhr auf Wunsch Mittagstisch im Asia Bistro „Golden Wok“ am Bremarkt 1 Emlichheim

14:00 Uhr
Uelsen reformierte Kirche, Slegel 1565, Schilling 1790, Ahrend 1972 


15:15 Uhr
Neuenhaus, katholische Kirche Halmshaw & Sons Birmingham 1860